Anmelden

Registrieren




 x 
Warenkorb - 0,00 €

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Entenleberschnitzel mit Vinaigrette

Einkaufsliste

1 rohe Entenstopfleber
1 Prise Salz und Pfeffer
1 TL Mehl
5 EL Balsam-Essig B
1 Prise Salz und Pfeffer
5 EL Walnussöl
1/2 TL Schnittlauch
1/2 TL Kerbel
1/2 TL Petersilie

Zubereitung

1 rohe Entenstopfleber Adern und Sehnen sorgfältig entfernen.
Die Leber schräg in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Schnitzel auf beiden Seiten mit 1 Prise Salz und Pfeffer würzen, in 1 TL Mehl wenden und das überflüssige Mehl abklopfen.
Für die Vinaigrette in einem kleinen Topf Schalotten mit 5 EL Balsam-Essig B aufkochen lassen, mit 1 Prise Salz und Pfeffer würzen und 1 Minute kochen lassen.
5 EL Walnussöl hinzufügen, die Vinaigrette vom Herd nehmen und warm halten.
In einer heißen, beschichteten Pfanne die Entenleberschnitzel rasch ohne Fett anbraten (nur ca. 40 Sek. auf jeder Seite).
Die Pfanne vom Herd nehmen.
1/2 TL Schnittlauch fein gehackt, 1/2 TL Kerbel fein gehackt und 1/2 TL Petersilie fein gehackt, in die Vinaigrette einrühren.
Auf vorgewärmten Tellern anrichten: ein Schnitzel (ca. 50 g) pro Person, darüber gut 1 EL Vinaigrette.