Anmelden

Registrieren




 x 
Warenkorb - 0,00 €

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Entenbrust mit Balsam-Essig

Einkaufsliste

1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
2 EL Butter
200 ml Zweigelt Rotwein
1/2 TL Thymian
1/2 TL Tomatenmark
2 Entenbrüste
200 ml Kalbsfond
1 Prise Salz und Pfeffer
3 EL Balsam-Essig M
3 EL Butter, gekühlt

Zubereitung

1 Schalotte kleingehackt und 1 Knoblauchzehe gehackt, in 2 EL Butter anschwitzen, und mit 200 ml Zweigelt Rotwein ablöschen.
1/2 TL Thymian und 1/2 TL Tomatenmark einrühren und das Ganze 10 Minuten kochen lassen.
In der Zwischenzeit 2 Entenbrüste waschen, trockentupfen und die Haut kreuzweise einschneiden.
Den Topf mit dem Rotwein vom Herd nehmen und durchsieben.
Die verbleibende Flüssigkeit zusammen mit 200 ml Kalbsfond auf die Hälfte einkochen.
Die Rotweinsauce mit 1 Prise Salz und Pfeffer und 3 EL Balsam-Essig M abschmecken und mit 3 EL Butter, gekühlt binden.
Vor dem Servieren die Entenbrüste etwas ruhen lassen, dann in gleichmäßige Tranchen schneiden und mit der Balsam-Essig-Sauce übergießen.

für 2 Personen