ANMELDEN:   Email:   Passwort:   Einloggen            Passwort vergessen?     Neu registrieren
Rezeptsuche
Kochbücher
Marinaden Mixer

PRODUKT NEUIGKEITEN

Prima Spremitura Olivenöl
Blüten-Honig 400 g
Balsam-Honig 400 g
Haus Essig süße Dattel
Haus Essig süße Feige
Haus Essig süße Birne


Rezeptsuche:

Gerichte / Gang: Essig / Öl:  
  Alphabetisch: Volltextsuche: Suche »


Saurer Herzbraten


Einkaufsliste Kochanleitung
                                                
1 kg Rinderherz "Herzzapfen" in einer Schüssel zusammen mit
1 Karotte, zerkleinert
1/2 Petersilwurzel, zerkleinert und
1/4 Sellerieknolle in
Bier-Essig für 24 Std. marinieren. Das Fleisch trockengetupft in
Traubenkernöl Zweigelt scharf anbraten, aus dem Schmortopf nehmen und zur Seite stellen. Im Bratenrückstand das Wurzelwerk anbraten und mit Essigsud ablöschen. Das Fleisch in den Topf zurückgeben und zusammen mit dem Gemüse fertiggaren (wenn nötig etwas Wasser hinzufügen). Fleisch herausnehmen, portionieren, auf Teller verteilen und warmhalten. Den Fond pürieren, mit
Kapern in Weinessig und
Paprika, grün und rot, gewürfelt verfeinern, sowie mit
Obers und
Bier-Essig abschmecken.
von Peter Berger, Hobbykoch, Wien

 
Trauben Kernöl Zweigelt, 250 mlTrauben Kernöl Zweigelt, 250 ml

Bier-EssigBier-Essig



SEITE DRUCKEN »
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT »