Anmelden

Registrieren




 x 
Warenkorb - 0,00 €

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Linsensuppe mit Chutney und Frischer Minze

Einkaufsliste

200g dunkle Beluga-Linsen
1 Zwiebel
1 Karotte
2 EL Butterschmalz
2 EL Zucker
800 ml Gemüsesuppe
2 TL Curry
1 Msp. Nelken, gemahlen
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
2 Stengel Minze, frisch
2 EL Balsam Essig B
4 EL Marillen-Chutney

Zubereitung

200g dunkle Beluga-Linsen auf einem Sieb abspülen. In reichlich kochendes Wasser geben, 4 Minuten sprudelnd kochen und abseihen.
1 Zwiebel und 1 Karotte schälen und fein würfeln.
2 EL Butterschmalz erhitzen, 2 EL Zucker hinzufügen und im heißen Fett leicht karamelisieren lassen.
Zwiebel- und Karottenwürfel zugeben und leicht bräunen.
800 ml Gemüsesuppe erhitzen und die Linsen zugeben. Mit 2 TL Curry, 1 Msp. Nelken, gemahlen, 1 Prise Salz und 1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen würzen und alles ca. 25 Minuten kochen lassen.
2 Stengel Minze, frisch waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden.
Die Suppe mit Salz, Pfeffer und 2 EL Balsam Essig B abschmecken.
Die Minze über die Suppe streuen und 4 EL Marillen-Chutney dazu servieren.