ANMELDEN:   Email:   Passwort:   Einloggen            Passwort vergessen?     Neu registrieren
Rezeptsuche
Kochbücher
Marinaden Mixer

PRODUKT NEUIGKEITEN

Leindotter Kernöl, 250 ml
WIENER BIER 0,33 Liter
WIENER BIER 6 x 0,33 Liter
Kräuter Essig, 250 ml
Kräuter Öl, 250 ml


Gegenbauer auf:

Rezeptsuche:

Gerichte / Gang: Essig / Öl:  
  Alphabetisch: Volltextsuche: Suche »




Alt-Wiener Kartoffelsalat
500 g Salatkartoffeln in ausreichend Salzwasser zum Kochen bringen und für 30 Min. weich kochen. Noch warm schälen und in dünne Scheiben schneiden. 1 Zwiebel geschält, fein gewürfelt, zusammen mit
Details
»
 
Altwiener Krautfleisch
4 EL Kürbiskernöl in einem Bratentopf erhitzen und darin 2 große Zwiebel, geschnitten hellbraun anbraten. Den Topf vom Feuer nehmen und 6 EL edelsüsser Paprika und
Details
»
 
Ananasscheiben in Bier-Essig
1 ganze Ananas schälen, Strunk und Augen entfernen, in dünne Scheiben schneiden und in
Details
»
 
Apfel im Glas
3 Stk. James-Grieve Äpfel schälen und in Spalten schneiden; zusammen mit 125 ml Boskoop Apfelsaft sowie 1 Msp. Bourbonne-Vanille
Details
»
 
Apfel Vinaigrette
100 ml Sauternes (Süsswein) und 50 ml Kronprinz Rudolf Apfelessig auf 50 ml reduzieren und 100 g grünes Apfelpüree (vom Granny Smith) zugeben. Diese Mischung mit
Details
»
 
Apfelchutney
150 g Korinthen mit 6 EL Golden Balsam-Essig übergießen und etwa 2 Stunden einweichen. 1 kg säuerliche Äpfel schälen, entkernen und in Würfel schneiden. 125 ml Golden Balsam-Essig erwärmen,
Details
»
 
Apfelgelee
3 Blätter Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 400 g Apfelpüree Granny Smith in einen Thermomixer geben und auf 80°C erhitzen.
Details
»
 
Apfelluft
1 Liter Rubinette Apfelsaft mit folenden Zutaten vermischen: 100 ml Läuterzucker 100 ml Sauternes 50 ml Early Balsam Essig
Details
»
 
Apfelreduktion
400 ml Apfelsaft, frisch gepresst vom Granny Smith zusammen mit 100 ml Sauternes (Süsswein) und 50 ml Rubinette Apfelessig einkochen und die Flüssigkeit auf 100
Details
»
 
Apfelsalat
250 g Äpfel schälen und würfelig schneiden und in 3 El Rubinette Apfelessig sowie 1 El Zucker und etwas Akazienhonig eine Stunde
Details
»
 
Apfel-Salat
4 frische säuerliche Äpfel (z.B. Elstar) würfelig schneiden und mit Meersalz und grobem Pfeffer würzen.
Details
»
 
Aronia Eis
1-2 Kugeln pro Person Fiocco-Eis (Sahneeis) bestreuen mit: Sesam, geröstet Meersalz, grob
Details
»
 
Artischockensalat
1/2 Bund Kerbel fein hacken 1/2 Bund Schnittlauch in feine Röllchen schneiden 2 Zweige Estragon fein hacken.
Details
»
 
Aufgeschäumte Bohnensuppe
250 g weiße Bohnen über Nacht einweichen. Zusammen mit 2 Knoblauchzehen halbiert und 1 Karotte zerkleinert 1 Zweig Rosmarin in Salzwasser garkochen.
Details
»
 
Bananen-Pflaumen Muffins
Den Ofen auf 175 °C vorheizen. Eine Muffin-Backform einfetten und mit Mehl bestäuben oder mit Papierförmchen auslegen. 100 g Zucker in eine große Schüssel geben und 60 ml Pflaumenkernöl sowie
Details
»
 
Basilikum-Kartoffel-Salat
1 kg Kartoffel festkochend kochen, schälen und in Scheiben schneiden. 4 EL Grauburgunder Weinessig mit Salz, Pfeffer und
Details
»
 
Blattsalat mit Roquefort-Sauce und Baked Potatoes
1 grüner Salat, klein und 1 Lollo rosso, klein putzen, waschen und in Stücke zupfen. 1 Apfel waschen und in Spalten schneiden.
Details
»
 
Blattsalat mit Ziegenkäse und Lavendel
1 Eichblattsalat 50 g Löwenzahnsalat und 50 g Rucola zerpflücken, waschen und trocknen. Salat zusammen mit 4 Ziegenfrischkäse, klein auf 4 Tellern anrichten.
Details
»
 
Blauschimmelkäse mit Weichseln
1 kg Weichseln (Sauerkirschen) entsteinen, die Hälfte der Früchte mit 8 EL Zucker verrühren und ca. 1 Stunde marinieren. Die andere Hälfte der Kirschen entsaften.
Details
»
 
Blauschimmelkäse-Aufstrich mit Haselnüssen
450 g würziger Blauschimmelkäse in einen Mixer geben, 120 ml Haselnussöl und
Details
»
 
Bratwachteln mit Semmelschmarrn
4 Wachteln à ca. 250g Brüste und Keulen lösen und mit Salz und Pfeffer würzen. In wenig Erdnussöl rundherum rasch anbraten. Mit 4 rotschaligen Äpfeln,
Details
»
 
Büffelfrischkäse - Apfelconfit - Olivencantuccini - Apfelkernöl
60 g Butter mit 200 g Zucker schaumig schlagen. 3 Eier dazugeben und weiterschlagen. Danach
Details
»
 
Bunter Bulgur Salat
250 g Bulgur (zerstossener Weizen in Reformhäusern erhältlich) in eine Schüssel geben und mit 375 ml Gemüsebrühe erhitzen, übergießen, zudecken und stehen lassen bis Flüssigkeit komplett aufgesogen ist.
Details
»
 
Bunter Thunfischsalat
2 rote Paprikaschoten Die Paprikaschoten waschen und sorgfältig von den weißen Teilen befreien. Die 6 Fleischtomaten kurz mit heißem Wasser überbrühen und enthäuten. Die Paprika und Tomaten in Würfel
Details
»
 
Calvados-Huhn
4 Hühnerbrustfilets mit Salz und Pfeffer würzen 4 EL Traubenkernöl Cabernet Sauvignon in einer Bratpfanne erhitzen; darin die Filets auf beiden Seiten braun anbraten.
Details
»
 
Caponata
500 g Melanzani waschen und in Scheiben schneiden. Die Scheiben leicht mit Salz bestreuen, in eine Schüssel geben und eine Stunde stehen lassen. Dann unter fließendem Wasser abwaschen und anschließend sorgfältig trockentupfen.
Details
»
 
Cassis-Sauce
3 EL schwarze Johannisbeermarmelade bei leichter Hitze flüssig werden lassen. Die Pfanne von der Flamme nehmen und 2 EL Johannisbeeren-Essig und
Details
»
 
Chinesische Krautröllchen
500 g Melanzani waschen und in Scheiben schneiden. Die Scheiben leicht mit Salz bestreuen, in eine Schüssel geben und eine Stunde stehen lassen. Dann unter fließendem Wasser abwaschen und anschließend sorgfältig trockentupfen.
Details
»
 
Couscous Salat
200 ml Geflügelfond aufkochen und über 200 g Couscous gießen; zugedeckt ca. 15 Minuten quellen lassen, bis die ganze Flüssigkeit aufgenommen ist. Danach den Couscous vermengen mit:
Details
»
 
Cremiges Gemüseragout
4 Hühnerbrustfilets mit Salz und Pfeffer würzen 4 EL Traubenkernöl Cabernet Sauvignon in einer Bratpfanne erhitzen; darin die Filets auf beiden Seiten braun anbraten.
Details
»
 
Dorade Royal mit Koranderlinsen
100g gelbe Tallinsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. 3 dl Gemüsefond aufkochen und den Abrieb und den Saft 1 Orange dazugeben. Linsen abgießen und im Gemüsefond weichkochen
Details
»
 
Edelsaure Busserl
4 Eiweiß steif schlagen. 4 EL Edelsaurer P.X. zusammen mit 250 g Staubzucker dem steifgeschlagenen Eiweiß hinzufügen und so lange rühren, bis eine cremige Masse entsteht. 200 g Kokosnussraspeln zusammen mit
Details
»
 
Edelsaure Früchte
2 Cantaloupe-Melonen, gut gekühlt in Hälften schneiden, die Kerne entfernen und kleine Bällchen ausstechen. 250 g Erdbeeren waschen, Stiele entfernen, halbieren und zusammen mit den Melonen auf großen Tellern arrangieren.
Details
»
 
Edelsaure Walnussplätzchen
1 Vanilleschote halbieren und das Mark herausnehmen, in eine Schüssel geben, und die folgenden Zutaten hinzufügen: 200 g Mehl gesiebt 200 g Walnüsse gemahlen
Details
»
 
Edelsaures Zwiebelomelett
1 große Zwiebel feingeschnitten in einer Pfanne mit 2 EL Rapsöl andünsten. 8 Eier verquirlen, mit
Details
»
 
Eier in Essigmarinade
12 Eier 10 Minuten hart kochen, kalt abspülen, schälen und zusammen mit 3 Stängel Estragon in ein Glasgefäß legen.
Details
»
 
Eierschwammerl-Tatare mit Kalbsniere und Schnittlauch-Vinaigrette
400 g Eierschwammerl geputzt in 2 EL Trauben Kernöl Zweigelt unter Wenden rasch braten. Mit Salz und Pfeffer, gemahlener Kümmel würzen.
Details
»
 
Eingelegter Spargel
1000 g Spargel waschen und abtropfen lassen, vom Kopf her schälen, Stielenden abschneiden und die Stangen halbieren. In einen Topf geben und mit 3/4 l Wasser übergiessen.
Details
»
 
Eisbergsalat mit Blutorangen
150g Eisbergsalat in dünne Streifen schneiden. 150g Sauerrahm mit 2 TL Zitronensaft, frisch gepresst glatt rühren und mit
Details
»
 
Entenbrust mit Johannisbeersaft
25 ml schwarzer Johannisbeersaft auf 1/4 der ursprünglichen Menge einkochen, mit 1 EL Johannisbeeren-Essig und 1 EL Honig verrühren. Die Haut von 2 Entenbrüsten mehrfach einschneiden. Entenbrüste in der Marinade wenden und ca.
Details
»
 
Entenbrust mit Balsam-Essig
1 Schalotte kleingehackt und 1 Knoblauchzehe gehackt, in 2 EL Butter anschwitzen, und mit 200 ml Zweigelt Rotwein ablöschen.
Details
»
 
Entenleberschnitzel mit Vinaigrette
1 rohe Entenstopfleber Adern und Sehnen sorgfältig entfernen. Die Leber schräg in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Schnitzel auf beiden Seiten mit 1 Prise Salz und Pfeffer würzen, in
Details
»
 
Erdmandelölkuchen
4 Eier trennen. Das Eiklar mit 125 g Kristallzucker aufschlagen. 125 g Kristallzucker mit den Dottern und
Details
»
 
Erdmandelstanitzerl mit Aranzini
2 Eier mit 100 g Staubzucker etwas Vanillezucker und 1 Zitronenschale dickschaumig aufschlagen. Anschließend 70 g Mehl,
Details
»
 
Essighuhn
1 Huhn (ca. 1,6 kg) waschen, enthäuten und zerlegen. Aus der Karkasse einen Fond bereiten. Die Hühnerteile bei mittlerer Temperatur in 100 g Butter anbraten.
Details
»
 
Essig-Tagliatelle mit grünem Spargel
200 g Nudelmehl und 200 g Nudelgrieß vermischen. 90 g Vollei und 60 g Eigelb mit 1 EL Melonen-Essig und
Details
»
 
Exotisches Müsli
1 reife Mango in kleine Würfel schneiden. 10 EL Basismüsli mit folgenden Zustaten vermischen: 2 TL Leinsaat 2 TL Sonnenblumenkerne geschält
Details
»
 
Feigen mariniert
2 stk. Feigen halbieren, mit 2 EL Feigen-Essig und Salz Pfeffer und
Details
»
 
Fenchelsalat
2 Stk. Fenchel fein hobeln. 1 Stk. Apfel "Granny Smith" sowie 1 Packung Tofu geräuchert in kleine Würfel schneiden. Folgende Dressingzutaten miteinander vermengen und mit dem Stabmixer mixen:
Details
»
 
Fenchel-Tomaten-Salat
2 Stk. Fenchel, mittelgross dünn schneiden und mit Meersalz, grob Pfeffer schwarz
Details
»
 
Filetsteak in Traminer-Rahmsauce
1 große Zwiebel, fein gehackt und 2 Knoblauchzehen, fein gehackt zusammen in
Details
»
 
Forelle in Aspik
2 Karotten und 2 Zwiebel schälen und klein schneiden. 1 Stange Porree unter kaltem Wasser waschen und in Scheiben schneiden.
Details
»
 
Forelle in pannonischem Safran mit Mandel-Butter

Details
»
 
Frische Steinpilze Mariniert
400 g frische Steinpilze in Würfel geschnitten. In einer Pfanne 250 ml Villa Zottopera Olivenöl hitzen und Pilze darin braten. Mit Salz und Pfeffer, frisch
Details
»
 
Früchtesalat mit Huhn Asiatisch
125 g Dörrmarillen klein gewürfelt, zusammen mit 1/4 Ananas, frisch Strunk und Schale entfernt, klein gewürfelt und...
Details
»
 
Fruchtiger Paprika-Avocado-Salat
2 Paprikaschoten die Stiele entfernen, vorsichtig aushöhlen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Danach in kochendem Salzwasser 1 Minute sprudelnd kochen. In einem Sieb abseihen und mit kaltem Wasser abschrecken.
Details
»
 
Frucht-Salat

Details
»
 
Frühlingssalat mit Auberginenkaviar und Olivenölcreme
5 Auberginen halbieren, kreuzweise einschneiden, mit ausreichend Antara Olivenöl und Salz marinieren, in Alufolie einwickeln und ca. 1 Stunde bei 180°C im Ofen schmoren. Danach die Auberginen mit einem Löffel ausschälen, die Masse mit
Details
»
 
Gänseleber in Pflaumen-Balsam-Fond
1 Gänseleber in 4 Medaillons schneiden in 2 EL Butterschmalz beidseitig anbraten und aus der Pfanne nehmen. Je nach Stärke im Backrohr 5 Min. fertigbraten. Die
Details
»
 
Garnelenspieß mit Kürbis-Paprika-Chutney und Himbeer Kernöl
300 g Butternusskürbis schälen und in feine Würfel schneiden. 1 Stk. roter Paprika entkernen und ebenfalls klein würfelig schneiden. 1 Stk. Schalottenzwiebel schälen und fein hacken.
Details
»
 
Gebackenes Karpfenfilet mit Veltliner-Zwiebeln
400g Karpfenfilet schröpfen und in zentimeterdicke Streifen schneiden. Den Karpfen danach mit Zitronensaft beträufeln und mit
Details
»
 
Gebratenes Zanderfilet mit Apfel-Balsam-Sauce
100 g Zucker karamelisieren mit 250 ml Fischfond und 125 ml Kalbsjus auffüllen und reduzieren. Mit 2 EL James Balsam-Essig
Details
»
 
Geeiste Gurkensuppe mit Tomatenbaguette
1,5 kg Salatgurken waschen und ungeschält grob würfeln und mit 3 Zweige Dille, klein gehackt 150 g Sauerrahm
Details
»
 
Gegrillte Lammlendenfilets mit Knoblauch und Kräutern
6 EL Traubenkernöl Zweigelt zusammen mit 1 EL frischer Thymian gehackt 1 EL frischer Basilikum gehackt 2 EL frischer Rosmarin gehackt
Details
»
 
Gegrillte Steinpilze mit Orangen-Vinaigrette
500 ml Orangensaft in einem Saucentopf zum Kochen bringen und bis auf ca. 125 ml reduzieren. Vom Herd nehmen und 75 ml Sesamöl und
Details
»
 
Gelbe Sauce
2 Bananen, reif mit 1/8 l Neuburger Weisswein und 1/8 l Obers im Mixer schaumig rühren und anschließend mit 2 EL Feigen-Essig
Details
»
 
Gemüseragout in Kräutersauce
100 g Zwiebel grob würfelig schneiden und in 20 g Butter andünsten. 150 g Karotten 150 g Sellerie
Details
»
 
Gemüseterrine mit Gurkenessig
100 g Karotten, geschält und gewürfelt 100 g Broccoliröschen und 100 g Karfiolröschen(Blumenkohlröschen) in Salzwasser ca. 8-10 Minuten
Details
»
 
Geschmorte Kalbsbäckchen
150 g brauner Rohrzucker in einem Topf karamellisieren. Mit 100 ml Sojasauce und 500 ml Rinderbrühe aufgießen. 150 ml Holunder Balsam-Essig sowie folgende Zutaten
Details
»
 
Geschmorter Fenchel in Safran
4 Stk. Fenchel in halbzentimeter Längsscheiben schneiden. 1 Prise Safranfäden mit 1 EL braunem Zucker in einem Mörser reiben und mit 2 EL heißem Wasser vermischen.
Details
»
 
Gestampfte Kartoffeln mit Löwenzahn und Topfen
800 g Kartoffel, mehlig mit der Schale in Salzwasser 20 Minuten weich kochen. 80 g Löwenzahn abspülen und trocken schütteln. 250 g Topfen mit 2 Gabeln in Stücke teilen. 3 EL Himbeer Kernöl mit
Details
»
 
Gewürz-Birnen mit Balsamessig
3 Birnen vierteln, schälen und vom Kerngehäuse befreien - in kleine Würfel schneiden. In einer beschichteten Pfanne
Details
»
 
Gewürzkuchen mit Weichselessig
300 g Mehl zusammen mit 175 g Butter zu einem krümeligen Teig verarbeiten. 175 g feiner brauner Zucker sowie
Details
»
 
Glasnudelsalat mit Apfel Kernöl
1 Packung Glasnudeln kochen. 1 Stk. Avocado und 1 Stk. Salatgurke in feine Streifen schneiden
Details
»
 
Glasnudelsalat mit Gurke und Melone
180 g Glasnudeln mit einer Schere in kleine Stücke schneiden und nach Packungsanweisung mit kochendem Wasser übergiessen. 3 Jungzwiebel putzen und in feine Ringe schneiden
Details
»
 
Goldbrasse mit Fenchel
2 Goldbrassen waschen, abtupfen und Seitenflossen entfernen. Die Fische quer einschneiden, so dass 3 Taschen entstehen. 2 Fenchelknollen mit frischem Grün Das Fenchelgrün von der Knolle entfernen und etwas zerkleinern
Details
»
 
Graupensuppe mit geselchten Rippen
2 Liter kaltes Wasser 400 g geselchte Rippen 1 Zwiebel klein geschnitten, 4 Knoblauchzehen in Scheiben, 2 Lorbeerblätter und 1 TL Wacholderbeeren alles im Wasser ca. 20 Min. kochen
Details
»
 
Grillsauce zum Marinieren
6 grüne Frühlingszwiebeln geschnitten 2 Schalotte geschnitten 2 Knoblauchzehen gehackt
Details
»
 
Grün-Weisse Spargelsülze
300 g Spargel, grün im unteren Drittel schälen. 500 g Spargel, weiss ganz schälen und die Enden abschneiden. Grüne und weisse Spargel in ca. 5 cm lange Stücke schneiden.
Details
»
 
Haselnuss-Crêpes
250 ml Milch in eine große Schüssel geben und zusammen mit 60 ml Haselnussöl 100 g Zucker 2 EL Haselnuss-Sirup sowie
Details
»
 
Hasenjunges
Hasenjunges (Schulter, Vorderläufe, Brust, Kopf, Herz, Leber und Lunge) Das sog. "Hasenjunge" wird kalt gewaschen, in Stücke geschnitten, in einen Topf gegeben, mit kaltem Wasser
Details
»
 
Heidelbeercreme
4 Blatt Gelatine in Wasser einweichen 2 Eigelb zusammen mit 2 EL Staubzucker schaumig rühren. 1/8 l Milch und
Details
»
 
Heiße Liebe
1 - 2 Kugeln pro Person Vanilleeis verfeinern mit wenige Tropfen Himbeer Kernöl
Details
»
 
Heißer Apfel
2 Stk. große Äpfel aushöhlen und mit 50 g Walnüsse gehackt und
Details
»
 
Heringsalat, mit Melonenessig parfümiert
Aus einer 1/2 Honig- oder Netzmelone Kugeln ausstechen. Das restliche Frucht- fleisch mixen und mit Melonen-Essig abschmecken. Zuletzt etwas Sonnenblumenöl einmixen und mit
Details
»
 
Himbeer Mayonnaise
1 Eidotter zimmertemperiert mit 1 Prise Salz und 1 Prise Pfeffer sowie
Details
»
 
Himbeer-Carpaccio
280 g Carpaccio vom Rind, dünn aufgeschnitten tropfenweise verfeinern mit Himbeer Kernöl Himbeer-Essig
Details
»
 
Himbeerdessert
200g frische Himbeeren marinieren mit etwas Himbeer-Essig ein paar Tropfen Himbeer Kernöl einer Prise Meersalz
Details
»
 
Hirschfilet mit gegrillten Zwiebeln
500 g Hirschfilet in 4 Portionen aufteilen 1 Bund Thymian Blätter vom Zweig zupfen und das Fleisch in den Thymianblättern wälzen.
Details
»
 
Huhn "Marbella"
Folgende Zutaten in einer Schüssel gut vermischen: 3 Knoblauchzehen gehackt 60 g Pflaumen, getrocknet entsteint, halbiert 8 grüne Oliven
Details
»
 
Huhn in Merlot-Essig
1 Huhn à 1,5 kg waschen und portionieren. Die Hühnerteile in etwas Mehl wenden. 3 Sardellenfilets ohne Salz und
Details
»
 
Huhn und Kraut Kasserole
1 Huhn à 1,5 kg waschen und portionieren. Die Hühnerteile in etwas Mehl wenden. 3 Sardellenfilets ohne Salz und
Details
»
 
Hühnerbrust mit Himbeeressig
30 g Butter in einer großen Pfanne zusammen mit 15 ml Titone Olivenöl auf mittlerer Flamme erhitzen. Darin 2 Hühnerbrüste, ohne Haut und Knochen auf beiden Seiten
Details
»
 
Hühner-Salat
250 g kleine Hühnerstücke von der Brust anbraten und mit 100 g Tomaten würfelig geschnitten 100 g frische Spinatblätter
Details
»
 
Italienischer Reissalat
300 g parboiled Langkornreis in siedendem Salzwasser 15 Minuten kochen. Abgießen und abkühlen lassen. 2-3 Karotten schälen und fein würfeln. 1 Paprika, gelb putzen und in feine Streifen schneiden. 50 ml Wasser
Details
»
 
Jalapeno Huhn
4 Hühnerkeulen in flache Schüssel geben, mit 200ml Bouvier Beerenauslese begiessen und zugedeckt über Nacht marinieren. Das Huhn aus der Marinade nehmen und 1/4
Details
»
 
Japanische Erdmandelölvinaigrette
Alle folgenden Zutaten vermischen und durchziehen lassen: 1 Limette, Zesten und Saft 5 EL Erdmandelöl
Details
»
 
Japanischer Reissalat
2 TL Wasabi (grüne, japanische Meerrettichpaste) mit etwas Wasser 2 EL Quitten-Essig und 1-2 EL Sojasauce, hell verrühren. Zum Schluß
Details
»
 
Johannisbeer-Kren
Kren (Meerrettich) reiben, mit 1 Schuss Johannisbeer-Essig
Details
»
 
Kaiserschmarren mit Dörrmarillenröster
3 Eigelb zusammen mit 125 ml Milch Salz und Vanillezucker verrühren und 80 g glattes Mehl mitrühren. 3 Eiweiß zu Schnee schlagen und vorsichtig unterheben
Details
»
 
Kalbfleisch mit Thunfischsauce
750 g Kalbsnuß in einem Sud mit 1 Zwiebel, geschält und halbiert sowie 1 Karotte
Details
»
 
Kalbfleischpfanzerl mit Essigzwetschgen und Gänseleber
150 ml Rotwein mit 100 ml Portwein rot und 200 ml Zweigelt Rotweinessig sowie 300 g Zucker mischen und
Details
»
 
Kalbsbeuschel
750 g Kalbsbeuschel (Lunge) und 500 g Kalbsherz gut wässern und in 1 l Salzwasser mit 100g Wurzelwerk sowie 1 Zwiebel, geschält
Details
»
 
Kalbshirn gebacken
2 Kalbshirne (ca.500g) wässern, enthäuten und in Salzwasser mit 2 EL Cabernet Sauvignon Weinessig bis zum Steifwerden blanchieren. Das Kalbshirn herausnehmen, abtropfen lassen, auskühlen und in die Hälfte teilen.
Details
»
 
Kalbsleber mit Quitten und Balsam-Schalotten
4 Scheiben à 150g Kalbsleber abspülen, trockentupfen. 200 g Schalotten abziehen und in 2 TL Butterschmalz hellgelb dünsten.
Details
»
 
Kalbsleber mit Roten Rüben
800 g rote Rüben schälen und je nach Größe sechsteln oder achteln. 1 Orange die Schale dünn (in Zesten) abschneiden. Die roten Rüben mit 1/2 Bund Thymian
Details
»
 
Kalbsschnitzel in Schokoladensauce
600g Kalbsschnitzel, dünn geschnitten kalt abspülen und trocken tupfen. Das Fleisch in 3 EL Antara Olivenöl von beiden Seiten kurz goldbraun anbraten. Die Schnitzel aus der Pfanne und mit wenig Salz und Pfeffer würzen.
Details
»
 
Kaninchen in Balsam-Essig
1 Kaninchen, küchenfertig in 8 Teile schneiden. Eine Marinade zubereiten aus: 100ml Balsam-Essig M 100ml Villa Zottopera Olivenöl
Details
»
 
Karfiol-Salat mit Kapern
1 Stck. Karfiol mittelgroß waschen, Blätter und Stiel abschneiden und die einzelnen Röschen herauslösen. Die Röschen in reichlich Salzwasser 5-7 Minuten
Details
»
 
Karibischer Meeresfrüchte-Salat
300 g Garnelen und 300 g Sepia oder Calamari jeweils extra in einer Pfanne mit
Details
»
 
Kartoffelsalat mit Curry-Marinade
1,2 kg heurige (neue) Kartoffel waschen und in Wasser ca. 20 Minuten zugedeckt kochen. Abschrecken und die Schale abziehen. Auskühlen lassen.
Details
»
 
Kartoffel-Wurst-Salat
800 g Kartoffel, klein festkochend waschen und mit der Schale ca. 15 Minuten kochen. 200 g Endiviensalat putzen und in Streifen schneiden.
Details
»
 
Kichererbsensalat
3 Gläser à 265 g Kichererbsen abgießen, dabei eine Tasse Flüssigkeit auffangen. Die Kichererbsen kalt abspülen und abtropfen lassen.
Details
»
 
Klare Fischsuppe mit Safran und Fischroller
2 Stk Felchen filetieren, entgräten, zusammenrollen - in einer Marinade aus 200 ml Neuburger Weinessig sowie
Details
»
 
Knackiger Bauernsalat mit Grapefruits, frischen Datteln und gerbratener Hühnerleber
2handvoll Weisskraut sowie 2handvoll Blaukraut fein schneiden und in kaltes Salzwasser legen (dadurch wird es noch knackiger)
Details
»
 
Knoblauch-Rosmarin-Garnelen
450g Garnelen, mittelgroß bis auf den Schwanz die Schale entfernen und beiseite stellen. 2 EL Butter zusammen mit
Details
»
 
Kohlrabi-Salat
2 Stk. Kohlrabi schälen und raspeln. Mit Salz Pfeffer 1/2 EL brauner Zucker
Details
»
 
Krautsuppe
1 kleiner Kopf Weißkraut die äußeren Blätter entfernen und das Kraut in Streifen schneiden. 2 EL Schweineschmalz in einem Topf erhitzen, 100 g Selchspeck, gewürfelt beigeben und durchrösten
Details
»
 
Kürbis Süss-Sauer
1 kg Kürbis in Würfel schneiden. 1/2 l Melonen-Essig mit 500 g Honig 2 Ingwerwurzeln fein geschnitten und
Details
»
 
Kürbiskernölgugelhupf
Den Backofen auf 165 °C vorheizen. Eine Gugelhupfbackform ausfetten, mit Mehl bestäuben und mit 100 g Kürbiskernen halbiert, auslegen.
Details
»
 
Kurkumasülze mit Makrele
4 junge Makrelen à 100 g ausnehmen, Schwanz- und Rückenflossen entfernen, abspülen, trockentupfen und leicht auf beiden Seiten einsalzen.
Details
»
 
Lachsfilet auf Gemüsebett
500 g Lachsfilet abspülen, trockentupfen und in vier gleichmäßige Portionen schneiden 1 Fenchelknolle, mittelgroß
Details
»
 
Lammcarpaccio mit Johannisbeer Kernöl, zweierlei Avocado und Wiesenkräutern
4 Scheiben Lammrücken, dünn geklopft mit 1 Tl Johannisbeer Kernöl bestreichen, sowie mit 1 Prise Fleur de Sel und
Details
»
 
Langostinos mit Apfelkernölmayo, Zunge, Quinoa
90g Eiweiß gemeinsam mit 80g Joghurt, natur sowie 1/2 Zitrone, Saft aufmixen, 50 ml Apfel Kernöl
Details
»
 
Leichte Sommersuppe mit Tomaten und Marillen
1 weisse Zwiebel klein hacken und in 3 EL Marillenkern-Öl anschwitzen. 6 grosse, vollreife Tomaten und
Details
»
 
Leichter Geflügelsalat
400 g Fenchel in kleine Würfel schneiden. 2 Orangen und 2 Äpfel schälen und würfeln. Alles in einer Schüssel mischen.
Details
»
 
Linsensuppe mit Chutney und Frischer Minze
200g dunkle Beluga-Linsen auf einem Sieb abspülen. In reichlich kochendes Wasser geben, 4 Minuten sprudelnd kochen und abseihen. 1 Zwiebel und
Details
»
 
Mandel-Lachs
800 g Lachsfilet in 4 gleich grosse Stücke schneiden und anbraten. einige Tropfen Apfel Kernöl in einer beschichteten Pfanne leicht erhitzen, sowie
Details
»
 
Mangochutney
100 ml Weichsel-Essig und 50 ml James Balsam-Essig mischen und erhitzen (nicht kochen) 200 g Kandiszucker in der
Details
»
 
Marillen Süss-Sauer
250 g Marillen, gedörrt mit 125 ml Marillen-Essig und 125 ml Wasser sowie 2 EL Portugieser Senf für 2 Tage marinieren. Mit Pfeffer schwarz, frisch
Details
»
 
Marillen-Tomaten-Chutney
250 g Marillen waschen, halbieren, entsteinen und fein schneiden. 250 g Tomaten waschen, abtropfen lassen, kreuzweise einschneiden, kurz in kochendes Wasser legen und in kaltem Wasser
Details
»
 
Marinade für Ente oder Spanferkel
125 ml Balsam-Essig M mit 20 ml Soyasauce 1 EL Curry 1 Prise Ingwer gem
Details
»
 
Marinade für Sauren Fisch
6 EL Riesling Auslese Weinessig 125 ml Wasser 1 EL Honig 3 Lorbeerblätter
Details
»
 
Marinierte Feigen
250 g Feigen, gertocknet mit 125 ml Feigen-Essig und 125 ml Wasser sowie
Details
»
 
Marinierte Frühlingszwiebel und Karotten
2 Bund Jungzwiebel und 1/2 kg Karotten in längliche Streifen schneiden und in Salzwasser bissfest kochen. Mit kaltem Wasser abschrecken.
Details
»
 
Marinierte Makrelen
5 frische Makrelen vom Fischhändler filetieren lassen. Makrelenfilets vorsichtig mit einer Pinzette entgräten, waschen und trockentupfen. Makrelenfilets salzen, in 50g Mehl wenden und das Mehl gut abklopfen.
Details
»
 
Marinierte Marillen
250 g Marillen, gedörrt mit 125 ml Marillen-Essig und 125 ml Wasser sowie 2 EL Portugieser Senf für 2 Tage marinieren. Mit
Details
»
 
Marinierte Pflaumen
250 g Dörrpflaumen mit 125 ml Pflaumen Balsam-Essig und 125 ml Wasser sowie
Details
»
 
Marinierter Linsensalat mit Schweinsbäckchen
800 g Lachsfilet in 4 gleich grosse Stücke schneiden und anbraten. einige Tropfen Apfel Kernöl in einer beschichteten Pfanne leicht erhitzen, sowie
Details
»
 
Marinierter Ziegenkäse mit Zweifärbiger Vinaigrette
4 Stk. Ziegenkäse, jung in 8 EL Kräutern wie Rosmarin, Thymian oder Basilikum, gehackt wälzen. Den Ziegenkäse mit
Details
»
 
Mariniertes Gemüse auf Gekochtem Rindfleisch
300 g mageres Rindfleisch gekocht 2 Kartoffeln gekocht, geschält, in etwas dickere Scheiben schneiden. In Salzwasser
Details
»
 
Mohnnockerl
4 Stk. Ziegenkäse, jung in 8 EL Kräutern wie Rosmarin, Thymian oder Basilikum, gehackt wälzen. Den Ziegenkäse mit
Details
»
 
Muffins mit Mohn
Ofen auf 175° C vorheizen. Eine Muffin-Backform einfetten und mit Papier-Muffin-Becher auslegen. Folgende Zutaten in eine Schüssel geben: 500 g Mehl 150 g Zucker 4 TL Backpulver
Details
»
 
Ofenkürbis
350 g Butternuss-Kürbis in 1,5 cm große Würfel schneiden und in 60 g Butter und etwas Titone Olivenöl anschmoren.
Details
»
 
Österr. Schweinsschopf mit Wurzelgemüse
1,5 kg Schweinsschopfbraten (Schweinekammbraten) mit Küchengarn zusammenbinden und in einen großen Topf geben; mit kaltem Wasser bedecken. 4 EL Neuburger Weinessig und
Details
»
 
Palatschinken mit Pflaumenkernöl
250 g Mehl In eine Schüssel geben und mit den folgenden Zutaten gut vermischen. 4 Eier 3 EL Pflaumenkernöl
Details
»
 
Panna Cotta mit Essig-Feigen
1/2 l Obers mit 1 Vanilleschote, ausgekratzt und halbiert sowie 1 EL Kristallzucker auf kleiner Flamme etwas reduzieren lassen.
Details
»
 
Papriziertes Kartoffelgulasch
1,5 kg Schweinsschopfbraten (Schweinekammbraten) mit Küchengarn zusammenbinden und in einen großen Topf geben; mit kaltem Wasser bedecken. 4 EL Neuburger Weinessig und
Details
»
 
Pikanter Linseneintopf Süss-Sauer
200 g Linsen und 50 g rote Bohnen getrennt einweichen. Die Bohnen in wenig Wasser halbweich kochen, Linsen und 2 EL Merlot Weinessig zugeben und fast weich kochen. 1 Glas Pflaumen
Details
»
 
Pikanter Topfen
250g Topfen (Quark) zusammen mit 1/2 Paprika rot, klein gewürfelt 1/2 Paprika grün, klein gewürfelt
Details
»
 
Pilz-Haselnuss-Pilaf
60 g Butter in einer Pfanne auf mittlerer Hitze schmelzen. 90 g Langkornreis gemeinsam mit 60 g Orzo Past 40 g frische Pilze, geschnitten
Details
»
 
Pochierter Barsch in Sauerampfersauce
Backofen auf 180 °C vorheizen. 1 Bund Sauerampfer waschen und fein hacken. 1 kg Barsch am Stück mit Salz würzen und mit
Details
»
 
Polnische Rindszunge
1 Rindszunge weich kochen, in kaltes Wasser legen, die Haut abziehen und in fingerdicke Scheiben schneiden. Vor dem Anrichten wird die Rindszunge mit folgender Sauce übergossen
Details
»
 
Preiselbeer-Relish und Karamelisierte Zwiebeln
4 EL Distelöl in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen. 500 g Zwiebel, gehackt in den Topf geben und unter oftmaligem Umrühren weichdünsten.
Details
»
 
Provenzialisches Schmorfleisch
1 Rindszunge weich kochen, in kaltes Wasser legen, die Haut abziehen und in fingerdicke Scheiben schneiden. Vor dem Anrichten wird die Rindszunge mit folgender Sauce übergossen:
Details
»
 
Regenbogenforelle mit Wurzelgemüse
1 Karotte, in Stifte geschnitten zusammen mit 1 Stange Lauch, in Stifte geschnitten 2 Stangen Staudensellerie, in Stifte geschnitten
Details
»
 
Rehrücken in Waldheidelbeersauce
750 g Rehrücken, ausgelöst mit 1 Prise Salz und Pfeffer würzen und in 3 EL Sonnenblumenöl rundum anbraten. 1 Karotte
Details
»
 
Rehrücken mit Gewürzsoße
2 kg Rehrücken (ca. 4 Stck.) Die Filets vom Rehrücken auslösen und zur Seite stellen. 1 kg Rehknochen zerkleinert in einem Topf mit 3 EL Traubenkernöl Zweigelt scharf anbraten und
Details
»
 
Rehrückenfilets in Pfeffersauce
800 g Rehrückenfilets waschen und trockentupfen 250 ml Antara Olivenöl mit 2 Knoblauchzehen zerrieben 1 TL Thymian und 1 TL Majoran verrühren;
Details
»
 
Reis-Salat
250 g Reis dämpfen und mit 100 g Lauch in dünne Scheiben geschnitten, 125 g Tomaten in dünne Scheiben geschnitten sowie 25 g frische Koriander-Blätter
Details
»
 
Ricotta Gnocchi im Rucolabett
100 g Rucolasalat waschen, trocknen und auf 4 Teller verteilen 75 g Riccotta-Käse verrühren mit 3 Eier
Details
»
 
Rigoletto Nudelsalat
250g Nudeln "Rigoletto" in Salzwasser "al dente" kochen, abkühlen lassen.
Details
»
 
Rindfleisch auf Steirische Art
100 g gekochtes Rindfleisch in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer Pimpernelle 2 Zwiebeln, gehackt
Details
»
 
Rindssuppe mit Eierstich
180 ml Geflügelfond mit 4 EL Rahm 1 Ei 4 Eigelb und 40 g Petersilienwurzel, fein gerieben mixen und durchsieben.
Details
»
 
Risotto mit grünem Spargel
4 EL Distelöl in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen. 500 g Zwiebel, gehackt in den Topf geben und unter oftmaligem Umrühren weichdünsten.
Details
»
 
Roastbeef mit Senfsauce
Marinade 100 g Senfragout verrühren mit 1 EL Tomatenmark 2EL Balsam-Essig B und 1 EL Villa Zottopera Olivenöl
Details
»
 
Roastbeef-Salat
1 El Miso Paste (kalt) und 1 Tasse Soja Soße (kalt) in einer Schüssel gründlich verrühren. ca. 400 g Rindfleisch mit der Soja-Marinade einstreichen und 5 Minuten einziehen lassen.
Details
»
 
Rote Rüben-Suppe mit Krennockerln und pochierten Lachsstreifen
4 EL Sonnenblumenöl in einem Suppentopf erhitzen und darin 2 Zwiebel, fein gehackt glasig anbraten. 2 TL Zucker, braun zur Pfanne geben und karamelisieren. 8 rote Rüben, geschält,
Details
»
 
Roter Rübensalat mit Sesamöl
300g rote Rüben dünsten, auskühlen lassen und in feine Scheiben schneiden. 1 EL Kren (Meerrettich) fein reiben, unter die roten Rüben mischen, mit 1 Prise Salz und
Details
»
 
Rote-Rüben-Gemüse
2EL Butter zusammen mit 2EL Kürbiskernöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und darin
Details
»
 
Rotes Zwiebelkonfit
50 g Kristallzucker und 50 g Butter in einer Pfanne hellbraun karamelisieren lassen. 200 g Schalottenzwiebel schälen, hinzugeben und kurz mitbraten lassen. Mit
Details
»
 
Rotkrautsalat
350 g Rotkraut Krautkopf vierteln und den Strunk herausschneiden. Das Kraut in feine Streifen schneiden, mit
Details
»
 
Rumpsteak auf Balsam-Schalottenkompott
200 g Schalotten schälen und in Spalten schneiden. In einer Pfanne mit 60 ml Titone Olivenöl anschwitzen und
Details
»
 
Russischer Borschtsch
2 rote Rüben/Beten waschen, putzen und fein hobeln 1 Karotte waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden 1/2 Sellerieknolle waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden 1/2 Porreestange waschen, putzen und in Ringe schneiden
Details
»
 
Salat von Ofenkartoffeln
800 g neue, kleine Kartoffeln waschen, gründlich sauber reiben und ungeschält in Spalten schneiden. 2 kleine Fenchelknollen in Spalten schneiden Kartoffel und Fenchel auf einem Backblech verteilen und mit 1/2 Bund Thymian
Details
»
 
Salat zur Vierten Jahreszeit mit Datteln
100g Vogerlsalat Den Vogerlsalat verlesen, mehrfach gründlich waschen und dann trockenschleudern. 2 Chicorée-Stauden, mittelgroß halbieren, den Strunk entfernen, die Blätter in 2 cm breite Streifen schneiden.
Details
»
 
Salbei-Bohnen
100g Vogerlsalat Den Vogerlsalat verlesen, mehrfach gründlich waschen und dann trockenschleudern. 2 Chicorée-Stauden, mittelgroß halbieren, den Strunk entfernen, die Blätter in 2 cm breite Streifen schneiden.
Details
»
 
Sarde in Soar
16 Stk. Sardinen, filetiert mit 1 Prise Salz und Pfeffer würzen, in 100 g Mehl wenden und in einer Pfanne in 6 EL Antara Olivenöl auf beiden Seiten goldgelb anbraten.
Details
»
 
Sardellen in Krätersauce
16 Sardellen, in Salz eingelegt Salz und Gräten entfernen und Sardellen auf einer Servierplatte anrichten. Währenddessen 2 Eier hartkochen. Für die Sauce 2 Knoblauchzehen
Details
»
 
Saté von Garnelen mit Avocado Creme und Curry-Marinade
4 Stauden Zitronengras auf Länge schneiden damit Spieße entstehen, und die 12 Garnelen, geschält und entdarmt auf die 4 Spieße verteilen. Für die Avocado Creme
Details
»
 
Sauerampfermus mit Krebsen
20 Krebse, gekocht und ausgelöst Das Fleisch von den Krebsschwänzen klein hacken. 50 g Polenta kochen (ideal: mit Krebsfond, ersatzweise: mit Hühnersuppe).
Details
»
 
Sauerbraten
1 kg Rinderschmorbraten 3 bis 4 Tage vor der Zubereitung das Fleisch marinieren: Dazu 1 Bund Suppengemüse waschen, putzen und würfelig schneiden. 2 Zwiebel schälen und würfeln.
Details
»
 
Saure Kartoffeln mit Würstchen
1,5 kg Kartoffel schälen, waschen und in Scheiben schneiden. 1 mittelgroße Zwiebel mit 1 Lorbeerblatt und 2 Nelken spicken und zu
Details
»
 
Saure Paprika, Ungarisch
500 g gelbe Paprika, ganz direkt auf der Herdplatte bei mittlerer Hitze von allen Seiten gut anbraten. Der Paprika ist fertig wenn er weich bzw. glasig wird. Die gebratenen Paprika in eine Schüssel geben.
Details
»
 
Saure Suppe mit gerösteten Kartoffeln
1/2 l Selchsuppe (oder Rind- bzw. Geflügelsuppe) mit 4 EL Quitten-Essig 1 Lorbeerblatt und 1 Prise Kümmel, frisch geschrotet 30 Min. kochen lassen.
Details
»
 
Saurer Herzbraten
1 kg Rinderherz "Herzzapfen" in einer Schüssel zusammen mit 1 Karotte, zerkleinert 1/2 Petersilwurzel, zerkleinert und
Details
»
 
Schalotten-Schnittlauch-Vinaigrette
2 kleine Schalotten fein hacken und in kochendem Wasser kurz blanchieren. 1 Prise Salz und
Details
»
 
Schmetterlinge mit Pflaumen Süss-Sauer
6 EL Traubenkernöl Zweigelt in einer Pfanne hoch erhitzten und 1 kg Bratenknochen zerkleinert, scharf im Öl anbraten. 2 Karotten geschält und gewürfelt, sowie
Details
»
 
Schokoladenauflauf mit Kirschen und Balsam M-Essig

Details
»
 
Schokoladenkuchen
Ofen auf 180 °C vorheizen. Runde Backform (ca. 22 cm x 4 cm) mit 1 TL Sonnenblumenöl auspinseln und mit
Details
»
 
Schulterscherzl mit Kaffee Gewürzöl
1 kg Rinderherz "Herzzapfen" in einer Schüssel zusammen mit 1 Karotte, zerkleinert 1/2 Petersilwurzel, zerkleinert und
Details
»
 
Schwarzwurzelsuppe
1 l Wasser mit 2 EL Mehl und 4 EL Williamsbirnen-Essig in einer Schüssel verrühren. 800 g Schwarzwurzeln gründlich abbürsten, schälen, halbieren und sofort in das Mehl-Essig-Wasser legen. In 3/4 l frischem Wasser mit
Details
»
 
Schwedische Gabelbissen
500 g Salzheringe 24 Stunden in reichlich Wasser einlegen. Danach Köpfe und Flossen abschneiden, ausnehmen, filetieren und die Filets in ca. 4 cm breite Stücke schneiden. 4 Schalotten schälen und in dünne Ringe schneiden.
Details
»
 
Schweine-Salat
250 g kleine Schweinefleisch-Stücke anbraten und mit 50 g Zwiebel 50 g Basilikum
Details
»
 
Schweinsfilet mit Apfel-Balsam-Sauce
1 kg Rinderherz "Herzzapfen" in einer Schüssel zusammen mit 1 Karotte, zerkleinert 1/2 Petersilwurzel, zerkleinert und
Details
»
 
Spaghetti mit Knoblauch und Chili Gewürzöl
In einem Topf reichlich salzwasser zum Kochen bringen und darin 500g Spaghetti bissfest kochen. Währenddessen in einer Pfanne
Details
»
 
Spaghetti mit Knoblauch und Chili Gewürzöl
In einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und darin 500g Spaghetti bissfest kochen. In der Zwischenzeit in einer Pfanne 3 EL Chili Gewürzöl und
Details
»
 
Spargel "Klassisch" mit Sauce Hollandaise
200 g Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen. 2 Eigelb und 4 EL Neuburger Weisswein in einer Schüssel im heißen Wasserbad schaumig aufschlagen.
Details
»
 
Spargel in Orangensauce
200 g Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen. 2 Eigelb und 4 EL Neuburger Weisswein in einer Schüssel im heißen Wasserbad schaumig aufschlagen.
Details
»
 
Spargel-Radicchio-Salat mit Kalbsnieren
1 Kalbsniere, geputzt in Scheiben schneiden. 1/2 Tasse Wasser mit 4 EL Holunder Balsam-Essig mischen und die Nierenscheiben für etwa 3 Stunden darin marinieren....
Details
»
 
Spargelschnitte mit Räucheraal, Kresse-Emulsion, Gurken-Relish
ca. 500 g Räucheraal filetieren und vier schöne Stücke portionieren. Das restliche Filet für das Spargel-Gateau würfeln und aus den Abschnitten und Gräten mit etwas Gemüse einen konzentrierten Fond kochen.
Details
»
 
Spargelsuppe mit Sauerampfer
250 g weißer Spargel schälen und von den holzigen Enden befreien. Zwei Spargelstangen längs in dünne Streifen schneiden und zur Seite stellen. Den restlichen Spargel in kleine Stücke schneiden.
Details
»
 
Speck-Dressing
100 g durchwachsener Speck würfeln und knusprig braten und in 1 EL Zweigelt Weinessig und 2 EL Bier-Essig einlegen, und danach mit
Details
»
 
Spinatsalat mit heissem Heidelbeer-Sesam-Dressing
350 g Spinat, gewaschen, getrocknet, und in mundgerechte Größe gezupft zusammen mit 100 g frische Champignons, blättrig geschnitten 100 g Bohnensprossen und
Details
»
 
Spinatsalat mit Pfirsichen, Pekans und Mohndressing
Den Ofen auf 175° C vorheizen. 100 g Pekan-Nüsse auf ein Backblech geben und für 7-10 Minuten rösten, bis sie gerade beginnen dunkel zu werden. Aus dem Ofen nehmen und zur Seite stellen.
Details
»
 
Spritzige Fischkasserolle mit TBA-Essig
200 g Zuckerschoten von den Enden befreit, halbiert in kochendem Salzwasser für 4-5 Min. blanchieren, abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken; zur Seite stellen.
Details
»
 
Steckrübensuppe mit Räucheraal, Rauchgelee, Arganöl und Balsamkristallen
4 Schalotten und 1 Steckrübe, ca. 1,2 kg schälen 200 g Steckrübe aufheben, den Rest grob würfeln. Die Würfel in
Details
»
 
Steinpilze mit Orangen-Vinaigrette
500 ml Orangensaft in einem Saucentopf zum Kochen bringen und bis auf ca. 125 ml reduzieren. Vom Herd nehmen und 75 ml Sesamöl und
Details
»
 
Steirische Eierspeise
4 Eier in einer Schüssel zusammen mit 4 EL Obers verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne
Details
»
 
Steirischer Bohnensalat
500 g Käferbohnen über Nacht einweichen. 4 EL Kürbiskernöl Fandler 1 TL Portugieser Senf 1 TL Honig
Details
»
 
Steirischer Engelburgsalat Nr. 57
Die folgenden Zutaten gut mischen und auf Blattsalaten anrichten: 40 Stachelbeeren entkernt 40 Kriecherl halbiert 20 Kirschtomaten geviertelt
Details
»
 
Steirisches Kürbisgemüse
1000 g weißer Kürbis schälen, halbieren, Kerne entfernen und mit einem Hobel in sehr feine Scheiben schneiden. 1 große Zwiebel fein hacken und in einer großen Pfanne mit 4 EL Distelöl anbraten, den Kürbis hinzugeben, mit
Details
»
 
Steirisches Kürbiskernkrokantparfait mit Erdbeer-Minzesalat
200g Zucker in einem großen Topf langsam schmelzen und karamelisieren. 150g Kürbiskerne beigeben und unter das Karamell rühren. Auf ein mit
Details
»
 
Steirisches Rindfleisch
100 g gekochtes Rindfleisch in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer sowie Pimpernelle und
Details
»
 
Taleggio mit Birnensauce
6 Williams-Birnen schälen und das Kerngehäuse entfernen. 3 Birnen pürieren und in einem Tuch auspressen. 1 EL Zucker goldbraun karamelisieren, mit 1 EL Birnenbrand ablöschen und flambieren.
Details
»
 
Thunfisch im Sesammantel
600 g frisches Thunfischfilet längs halbieren und mit 1 TL Ingwer, gerieben 4 EL Sojasauce
Details
»
 
Thunfisch mit Marillen
4 Marillen Die Haut der Marillen leicht einritzen. Die Früchte kurz in heißes Wasser tauchen, enthäuten und vierteln. Die Marillen mit 1/2 Chilischote 2 Stk. Sternanis, in einzelne
Details
»
 
Tomaten- und Apfel Chutney
120g Äpfel schälen, entkernen und in Scheiben schneiden. Zusammen mit 70 ml Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen,
Details
»
 
Tomatenketchup
250 g Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. 750 g reife Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und in kleine Stücke schneiden. 20 g frischer Ingwer schälen und klein schneiden.
Details
»
 
Trippa alla Venexiana
3 Scheiben mageren Räucherspeck in feine Streifen schneiden und in einem Schmortopf glasig dünsten. 45 g Parmaschinken in feine Streifen schneiden, hinzugeben und 3 Minuten mitbraten.
Details
»
 
Tuna-Salat
250 g Tuna roh, würfelig geschnitten mit 50 g Zwiebel und 50 g Basilikum in Streifen geschnitten sowie
Details
»
 
Überbackenes Rotbarschfilet
250 g Schalotten ungeschält waschen und abtrocknen. 1 kg Rotbarschfilet waschen, trockentupfen und in eine ofenfeste Auflaufform legen.
Details
»
 
Umgarntes Filetsteak mit Zwiebelconfit
4 Filetsteaks vom Rind mit jeweils einem von 4 Zweigen Rosmarin belegen, mit 8 Scheiben Speck umwickeln und mit Küchengarn zusammenbinden
Details
»
 
Vacherin-Käse mit Stangensellerie
4 Selleriestangen die Blätter abzupfen und den Sellerie in feine Streifen schneiden. Die Sellerieblätter mit
Details
»
 
Vinaigrette für Meeresfrüchtesalat
2 Schalotten grob hacken und mit 2 EL Melonen-Essig und 1 Tasse Fischfond kurz aufkochen lassen udn dann absieben. Danach sofort
Details
»
 
Vorarlberger "Ravioli"
8 Scheiben Rohschinken jeweils 2 Scheiben kreuzweise übereinander legen 4 Eidotter jeweils eines vorsichtig in die Mitte legen; so kompakt als möglich mit den Schinkenscheiben umhüllen.
Details
»
 
Wachauer Marillenterrine mit TBA-Schaum
750 g Wachauer Marillen, entsteint, grob zerkleinert
Details
»
 
Wachteleier im Kressenest
120 g Blattsalat, gemischt zusammen mit 12 Spargelspitzen, gekocht auf 4 Teller verteilen 150 g Brunnenkresse wie ein Nest arrangieren und 12 Wachteleier, gekocht, halbiert darauf anordnen.
Details
»
 
Wachteln mit Feigen-Essig
1 Wachtel, ausgelöst, halbiert mit Salz und Pfeffer würzen und in 2 EL Butterschmalz anbraten. Aus der Pfanne nehmen und im Ofen bei Oberhitze (so wird die Haut schön knusprig) weiterbraten. Bratenrückstand mit
Details
»
 
Walnusspudding mit Vanillesauce
Backofen auf 180° C vorheizen. 75 g Bitterschokolade in einem Wasserbad schmelzen. 60 g Butter und 1 EL Walnussöl und
Details
»
 
Warmer Krautsalat mit Speck
1/2 kg Weißkraut waschen, teilen, den Strunk entfernen und in dünne Streifen schneiden. 1 Liter Wasser aufkochen,
Details
»
 
Warmer Meerrettich
250 ml Obers in Topf erhitzen und dabei 250 g Schwarzbrot, gerieben hineinrühren. Vom Herd nehmen und 5 EL Meerrettich, gerieben
Details
»
 
Warmer Tintenfischsalat mit Buntem Gemüse
1 kg Squid (kleine Tintenfischsorte) sorgfältig putzen, Augen und Schnabel entfernen, Tentakel vom Körper trennen und Körper in dicke Ringe geschnitten. In einer Pfanne mit 6 EL Villa Zottopera Olivenöl ca. 10 Min. braten. Dann
Details
»
 
Weincreme mit Pflaumen Süss-Sauer
4 Blatt Gelatine in kaltem Wasser ca. 5 Minuten einweichen. 500 ml Obers aufschlagen. 4 Eigelb mit
Details
»
 
Weinsauce für Gebratenen Fisch
1 Schalotte in Scheiben schneiden, kurz abspülen, in einen Topf geben, mit 100 ml Neuburger Weisswein übergießen und zum kochen bringen.
Details
»
 
Weißer Spargel mit Eiersauce
2 kg weißer Spargel schälen, die holzigen Enden entfernen und auf eine Länge schneiden. Die Spargelabfälle zusammen mit 1 Semmel (nimmt die Bitterstoffe) 2 EL Salz
Details
»
 
Weißwurstcarpaccio mit Bieressig
4 Weißwürste abkochen und auskühlen lassen. Von der Haut befreien und in hauchdünne Scheiben schneiden. 2 EL Portugieser Senf mit
Details
»
 
Wiener Erdäpfelgulasch
1 kg festkochende Erdäpfel waschen, schälen, in Würfel schneiden, wässern und zur Seite stellen; 4 große Zwiebel fein schneiden und in einem Topf mit 4 EL Haselnussöl glasig dünsten; den Topf vom Herd nehmen und mit
Details
»
 
Wiener Erdäpfelsalat
250 g Tuna roh, würfelig geschnitten mit 50 g Zwiebel und 50 g Basilikum in Streifen geschnitten sowie
Details
»
 
Wildbeize
1 1/2 l Wasser zusammen mit 125 ml VieVinum 2002 Rotweinessig 250 ml Zweigelt
Details
»
 
Wildschweinchili
4 EL Traubenkernöl Zweigelt in einem großen Topf erhitzen. 1 rote Zwiebel klein würfeln und 4 Knoblauchzehen hinzufügen und für 3-4 Minuten anschwitzen. 60 g braunen Zucker dazugeben und für weitere 3 Minuten sautieren. Danach
Details
»
 
Winter-Fruchtsalat
100 g Zucker in einen Mixer geben und zusammen mit 120 ml Williamsbirnen-Essig 1/2 Zwiebel,gewürfelt 1/2 EL Pflaumensenf und
Details
»
 
Wolfsbarsch mit Gewürzlinsen
1 Zwiebel 1 Karotte und Petersilwurzel schälen und fein würfeln. 1 TL Zucker in einem Topf karamelisieren, mit
Details
»
 
Zanderescabeche
75 ml Titone Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. 1 kg Zander in 3 cm Würfel schneiden und im Olivenöl von jeder Seite eine Minute dünsten,
Details
»
 
Zanderfilet mit Apfel-Balsam-Sauce
100 g Zucker karamelisieren mit 250 ml Fischfond und 125 ml Kalbsjus auffüllen und reduzieren. Mit 2 EL James Balsam-Essig sowie
Details
»
 
Zwiebelfleisch
250g Zwiebel fein schneiden. In einer Pfanne 60 g Butter erhitzen und die Zwiebeln darin goldgelb rösten und mit 2 EL Vogelbeeren-Essig ablöschen.
Details
»
 
Zwiebelsalat mit Zander im Speckmantel
400 g Zanderfilet in 8 Medaillons schneiden und jeweils in 8 Scheiben durchwachsenen Speck, sehr dünn aufgeschnitten einwickeln. 1 EL Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne anrösten....
Details
»
 


   
DEUTSCH ENGLISH             NEWSLETTER      AGB´S