ANMELDEN:   Email:   Passwort:   Einloggen            Passwort vergessen?     Neu registrieren
Rezeptsuche
Kochbücher
Marinaden Mixer

PRODUKT NEUIGKEITEN

Prima Spremitura Olivenöl
Leindotter Kernöl, 250 ml
WIENER BIER 0,33 Liter
WIENER BIER 6 x 0,33 Liter
Kräuter Essig, 250 ml
Kräuter Öl, 250 ml
Blüten-Honig 400 g
Balsam-Honig 400 g


Rezeptsuche:

Gerichte / Gang: Essig / Öl:  
  Alphabetisch: Volltextsuche: Suche »


Bratwachteln mit Semmelschmarrn


Einkaufsliste Kochanleitung
4              Wachteln à ca. 250g  Brüste und Keulen lösen und mit
Salz und Pfeffer würzen. In wenig
Erdnussöl                            rundherum rasch anbraten. Mit
4 rotschaligen Äpfeln, halbiert, entkernt
4          Zimtstangen und
etwas Majoran in eine ofenfeste, flache Form geben und 5 Minuten in der Mitte des 150°C warmen Backofens ziehen lassen.
Sauce:
250 ml Boskoop Apfelsaft und
125 ml James Balsam-Essig separat einkochen, bis sich Blasen bilden. Dann mischen.
125 ml Geflügelfond und
3 Gewürznelken befügen, 5 Minuten köcheln und danach absieben. Kurz vor dem Servieren
20 g kalte Butter, in Würfel geschnitten nach und nach darunter rühren. Mit
Salz und Pfeffer abschmecken.
Semmelschmarrn:
1 kleine Zwiebel, fein geschnitten und
1 Petersilienwurzel, fein geschnitten in
etwas Butter andünsten ohne Farbe annehmen zu lassen. Auskühlen lassen. Mit
2 Eiern und
2 EL Sauerrahm verrühren. Mit
Salz, Pfeffer und
Muskatnuss würzen. Diese Mischung über
120 g Weissbrot, altbacken, in Würfel geschnitten giessen und quellen lassen.
Dann kurz abtropfen und in einer beschichteten Pfanne in Öl-Butter-Gemisch unter Wenden anrösten. 3-5 Minuten bei 150°C im Backofen nachziehen lassen. Auf Haushaltspapier abtropfen lassen.

für 4 Personen

von Helmut Österreicher


 


SEITE DRUCKEN »
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT »
DEUTSCH ENGLISH             NEWSLETTER      AGB´S