ANMELDEN:   Email:   Passwort:   Einloggen            Passwort vergessen?     Neu registrieren
Rezeptsuche
Kochbücher
Marinaden Mixer

PRODUKT NEUIGKEITEN

Leindotter Kernöl, 250 ml
WIENER BIER 0,33 Liter
WIENER BIER 6 x 0,33 Liter
Kräuter Essig, 250 ml
Kräuter Öl, 250 ml


Rezeptsuche:

Gerichte / Gang: Essig / Öl:  
  Alphabetisch: Volltextsuche: Suche »


Graupensuppe mit geselchten Rippen


Einkaufsliste Kochanleitung
2 Liter kaltes Wasser
400 g geselchte Rippen
1 Zwiebel klein geschnitten,
4 Knoblauchzehen in Scheiben,
2             Lorbeerblätter und
1 TL Wacholderbeeren alles im Wasser ca. 20 Min. kochen
20 g weiße getrocknete Bohnen über Nacht in Wasser einweichen, hinzufügen und ca. 45 Min. kochen lassen
100 g Graupen (Rollgerste) über Nacht in Wasser einweichen,
1 Karotte gewürfelt,
1 gelbe Rübe gewürfelt,
1/2 Sellerieknolle gewürfelt und
1 EL Majoran alles hinzufügen und weitere 30 Min. kochen lassen.
Die Rippen herausnehmen, das Fleisch lösen, in kleine Stücke schneiden und wieder in die Suppe zurückgeben. Mit
Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen und mit
2 EL Dirndl Essig abrunden
           
TIPP: Die Suppe schmeckt noch besser, wenn sie wieder aufgewärmt wird.
für 4 Personen

 
Dirndl Essig, 250 mlDirndl Essig, 250 ml



SEITE DRUCKEN »
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT »
DEUTSCH ENGLISH             NEWSLETTER      AGB´S